Haltbarkeit Desinfektionstücher

Die Frage der Haltbarkeit von Desinfektionstüchern (egal ob in Eimern, Dosen, Folienbeuteln oder sonstigen Verpackungsarten) ist nicht ganz einfach zu beantworten, weil viele Faktoren die Haltbarkeit bzw. die Wirksamkeit beeinflussen. Auch ist das Material der Vliestücher von großer Wichtigkeit. So gibt es Tuchmaterial, welches einfach nicht geeignet ist, da z. B. durch elektrostatische Aufladung die Wirkstoffe nicht abgegeben oder durch sehr große Oberflächen (z. B. bei Microfasertüchern) die Wirkstoffe absorbiert werden.

Die Tuchspendersysteme Curacid Aktiv Eimer bzw. Curacid Medical Eimer sind einfache Spendersysteme die praktisch leicht in der Handhabung sind. Um eine möglichst lange Haltbarkeit vor Öffnung zu gewährleisten, liegt in jedem Eimer ein verschlossener Beutel. Dieser Beutel wird vor Verwendung oben aufgeschnitte und als Ganzes wieder in den Eimer gelegt. Somit wird zusätzlich auch die Kontamination von der Eimerinnenwand an die Tücher vermindert.

Wie lange nun die Tücher im Eimer haltbar sind, hängt entscheidend von der Häufigkeit der Nutzung, dem Lagerort und auch der korrekten Lagerung ab. Mit jedem Öffnen und Schließen des Verschlusses können Keime ins Innere des Eimers gelangen. Zusätzlich kann sich die Verkeimung am Verschluss selbst deutlich erhöhen.
Beim Lagerort sollte darauf geachtet werden, dass der Eimer nicht in der Sonne steht, da Desinfektionslösung dann leicht verdunsten und entweichen kann. Und zusätzlich ist darauf zu achten, dass der Verschluss immer stehts gut verschlossen ist und nicht verwendete Tücher sich unterhalb des Deckels befinden.

Verschiedene Tests haben ergeben, dass sich bei ordenlicher Handhabung eine Haltbarkeit nach Öffnung von 4 Wochen ergibt.

Beim Wiederbefüllen von Tuchspendersystemen ist es wichtig, dass das Tuchspendersystem sich in einem hygienisch einwandfreien Zustand befindet. Dieser Zustand kann z. B. durch thermische Aufbereitung in einer Geschirrspülmaschine oder durch chemische Aufbereitung durch Desinfektionsmittel erfolgen. Es ist ein Irrglaube, dass ein Eimer in dem getränkte Vliestücher waren innen nicht verkeimen kann. Daher ist ein Auswischen mit hygienisch einwandfreien Tüchern dringend zu empfehlen. Eine maschinelle Aufbereitung ist einer manuellen Aufbereitung immer vorzuziehen.

Zuletzt angesehen